Hallo, ich bin Amos

 

Seit 15 Jahren bin ich nun im Bann der Philosophie. Meine Reise hat mich von Religion und Atheismus über Politik und Ökonomie zu Ethik und Psychologie geführt. Mein Hauptinteresse gilt der Frage: «Was ist gut und was ist böse? Was sollte man tun oder nicht tun, und wieso? Im Verlauf meiner Philosophischen Reise habe ich viele Bücher gelesen, selber für 2 Jahre eine psychologische Beratung besucht, einen Onlinekurs in Psychologie absolviert, und online ca. 3000 Podcasts, Debatten, Vorträge, und Vorlesungen gehört.


 

In meiner offiziellen Ausbildung habe ich einen Masterabschluss in Maschinenbau von der ETH Zürich, wo ich mich auf Robotik, Regelungstechnik, und Künstliche Intelligenz fokussiert habe. Ich habe mein Studium im Jahr 2015 abgeschlossen und anschliessend 4 Jahre in einem Ingenieurbüro gearbeitet. Im Sommer 2019 habe ich mich selbstständig gemacht, und verfolge nun dieses Projekt zu 100%.

 

Eines meiner grossen Ziele im Leben ist es, einen Beitrag zur Findung einer wissenschaftsbasierten universellen Ethiktheorie zu leisten. Diese Theorie sollte logisch konsistent sein, und auf universellen menschlichen Eigenschaften basieren, so dass jeder Mensch sich damit identifizieren könnte. Wenn alle Menschen nach demselben Ethikcode leben würden, dann gäbe es vermutlich viel weniger Kriege und Konflikte.

 

Mit dieser Seite will ich anfangen, meine Stimme in diese Diskussion einzubringen, Feedback zu erhalten, neue Menschen kennen zu lernen, die sich ebenfalls für dieses Gebiet interessieren, und nicht zu Letzt, einen Weg finden, wie ich davon leben kann, mich mit den oben erwähnten Themen zu befassen.

 


 

Hi, I’m Amos.

 

I have been gripped by philosophy for 15 years now. My journey took me from atheism and religion over politics and economics to ethics and psychology. My main interest is the question of ethics: “What is good and what is evil? What should one do or not do, and why?” In the course of my philosophical journey, I have read many books, visited a psychological counseling for 2 years, passed an online course in psychology, and listened to around 3000 podcasts, debates, talks and lectures online.

 

In my official education, I completed a masters degree in mechanical engineering at ETH Zurich, where I focused on robotics, control systems, and artificial intelligence. I graduated in 2015 and subsequently worked for four years in an engineering company. In summer 2019 I have gone independent and now I pursue this project full time.

 

One of my main goals in life is to make a contribution to the finding of a science based universal theory of ethics. This theory should be logically consistent and based on universal human characteristics, such that everyone could accept it / relate to it. If everyone lived by the same code of ethics, then many of today’s wars and conflicts would probably not exist.

 

With this site, I want to start to add my voice to this conversation, to get feedback, to get to know interesting people who are also interested in Ethics, and last but not least, to find a way to earn a living while researching above mentioned topics.